Achtsame Kommunikation - Kinesiologie Susanne Vater ... für mehr Gesundheit und Lebensfreude

Direkt zum Seiteninhalt

Achtsame Kommunikation

Seminarhaus Programme > nach Themen sortiert > Spirituelle Therapie
Spirituelle Therapie
Susanne Vater
Achtsame Kommunikation

Unsere Kommunikation ist der Spiegel unseres inneren Selbst.

Die „Achtsame Kommunikation“ sieht sich als Hilfe, neue Kommunikationsmuster in den Beziehungen zu verankern.

Tatsächlich reden die meisten Menschen aneinander vorbei. Unterschiedliche Erziehung und Erfahrungen unseres Lebens machen dies möglich. Die Folge ist, dass wir uns unverstanden fühlen.

Nun beginnt der Kreislauf von gestresst sein, innerlicher Aggression oder des nicht wahrgenommen fühlen. Dies kann durchaus zu schweigen führen und Probleme bleiben jahrelang unausgesprochen. Wir sagen viel zu selten, womit wir unzufrieden sind, was uns beschäftigt oder belastet.

Viel zu oft warten wir, bis das berühmte Fass zum überlaufen voll ist und dann geschieht ganz bestimmt keine achtsame Kommunikation mehr.

Wir haben verlernt, über unsere Wünsche, Bedürfnisse, Träume und Sehnsüchte zu reden.

Es gibt wunderbare Modelle, mit deren Hilfe wir erreichen werden uns klar und deutlich und dennoch achtsam auszudrücken.

Unser Ziel ist es, die Selbstwahrnehmung zu steigern, die Wahrnehmung meines Gegenübers zu spüren und die damit verbundene Veränderung zu erkennen.

So lässt sich in allen Lebensbereichen viel Neues realisieren – in Ihrer Partnerschaft, in Freundschaften, in der Familie, in Konfliktsituationen, im Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen. Sie ist immer auch Bestandteil in der Ausbildung von Führungskräften.

Dauer : 2 Tage von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Zurück zum Seiteninhalt